Mónica Simon / Vita

1981 - 1986

1986

1988


1986 – 1990


1987



1990 – 1991


1991 – 1994

1994 – 1996

seit 1997

2010 - 2015
Studium an der Freien Universität Berlin; Germanistik, Katholische Theologie, Spanisch

Staatsexamen in Germanistik/Katholische Theologie, FU Berlin

Abschlussprüfung Schauspiel (Paritätische Prüfungskommission des Deutschen Bühnenverbandes)

Dramaturgin, Übersetzerin und Schauspielerin an den Staatlichen Schauspielbühnen, Berlin

Übersetzung des „Fausto“ von Daniel Guebel & Augusto Fernandes (
http://de.wikipedia.org/wiki/Augusto_Fernandes ); Simultanübersetzerin und Sprecherin für das gleichnamige Projekt

Lektorin und Übersetzerin für den Theaterverlag Felix Bloch Erben, Berlin (http://www.felix-bloch-erben.de/)

Dramaturgin bei PHOENIX-Film, Berlin

Dramaturgin und Autorin bei ERWIG & PARTNER Film GmbH, München

freie Drehbuchautorin

Dozentin an der Medienakademie, München

Mónica Simon ist Mutter eines Sohnes und lebt in München